DE / EN

Foto: Anna Logue

    Xiamen University

  • Allgemeine Informationen

    Link zur Homepage

     

    Kurzportrait

    Die Xiamen University wurde 1921 gegründet und hat sich seitdem zu einer der führenden Universitäten Chinas entwickelt. Insgesamt studieren momentan 38.000 Studenten an der Universität, von denen über 2.500 Studenten internationale Studierende sind. Die Xiamen Universität liegt in der Stadt Xiamen in der Provinz Fujian. Die Universität hat vier verschiedene Campi und gilt als eine der größten und schönsten Universitäten Asiens.

     

    Department of Eonomics der School of Economics

    Die Xiamen University verfügt über 29 Schulen mit 76 Abteilungen und 14 Forschungs­instituten. Die School of Economics hat insgesamt fünf Abteilungen (Department of Economics, Department of Planning and Statistics, Department of Public Finance, Department of Finance und Department of International Economics and Trade) sowie zwei Research Center (Center for Macroeconomic Research, Center of China Energy Economic Research). Insgesamt werden ein Bachelor-Programm, fünf Master-Programme und drei Doktoranden-Programme angeboten.

     

    Studien­zeiten

    Das Studien­jahr ist in drei Terms aufgeteilt: Herbst-, Frühjahrs- und Sommersemester. Sowohl zwischen dem Herbst- und dem Frühjahrssemester als auch zwischen Sommer- und Herbstsemester gibt es Semesterferien.

    Herbstsemester:
    Mitte September- Ende Januar

    Frühjahrssemester:
    Mitte Februar- Mitte Juni

    Sommersemester:
    Mitte Juni - Ende Juli

  • Struktur des BSc-Programms in Economics

    Das Undergarduate Program des Department of Economics ist vierjährig. Die Studierenden können folgende Vertiefungen (Majors) wählen:

    • Economics
    • Public Economics
    • Taxation
    • Finance
    • Financial Engineering
    • Insurance
    • Economic Statistics
    • Statistics
    • International Economics and Business
    • International Business
  • Kursangebot für Mannheimer Studierende

    Für folgende Kurse ist die Anerkennbarkeit als Wahlkurs im Spezialisierungs­bereich des Mannheimer Bachelor­studien­gangs VWL überprüft:

    • Asset Pricing
    • Chinese Economy
    • Computational Data Analysis Using Software
    • Corporate Finance (muss 2019 neu geprüft werden)
    • Econometrics
    • Financial Economics (muss 2019 neu geprüft werden)
    • Game Theory
    • Industrial Organization (muss 2019 neu geprüft werden)
    • International Trade (wenn „Internationale Ökonomik“ nicht belegt wurde; nicht alleine als Ersatz für „Internationale Ökonomik“ anerkennbar)
    • International Finance (wenn „Internationale Ökonomik“ nicht belegt wurde; nicht alleine als Ersatz für „Internationale Ökonomik“ anerkennbar)
    • International Taxation
    • Law and Economics
    • Mathematical Economics
    • Microeconometrics and Application
    • (Financial) Risk Management
    • Time Series Analysis
    • Time Series Analysis and Application (früher Time Series/Financial Econometrics)
    • Urban Economics
    • Value Strategy
    • Sampling Inference

    Informationen zur Anerkennung dieser und weiterer Kurse finden Sie im Auslands­studien­führer.

    Die hier aufgeführten Kurse wurden in den vergangenen Jahren geprüft und sind als VWL-Wahlkurse anerkennbar. Wenn sich Kursnummer und/oder -titel ändern, muss die Anerkennbarkeit erneut geprüft werden.
    Bitte berücksichtigen Sie, dass sich das Kursangebot der Partner­universität von Jahr zu Jahr ändern kann. Überprüfen Sie darum bitte, ob bzw. in welchem Semester (Herbst oder Frühjahr) die aufgeführten Kurse aktuell angeboten werden.

  • Ergänzende Informationen

    Sprach­kenntnisse und Sprachkurse

    Die Unterrichtssprache der meisten Kurse ist Chinesisch. Es werden jedoch einige englischsprachige Kurse angeboten. Chinesisch­kenntnisse sind keine Voraussetzung für den Aufenthalt an der Xiamen University, erleichtern allerdings den Alltag. Die Universität empfiehlt allen Austausch­studierenden, einen Chinesischkurs am Overseas Education College zu besuchen.

     

    Erfahrungs­berichte

    Erfahrungs­berichte von VWL-Studierenden, die die Xiamen Universität besucht haben, finden Sie über die Datenbank des Akademischen Auslands­amts.