DE / EN

Foto: Anna Logue

    Universidad del Pacifico, Lima

  • Allgemeine Informationen

    Link zur Homepage

     

    Kurzportrait

    Die Universidad del Pacifico de Lima ist eine peruanische Privat­universität mit Sitz in Lima, die am 1. Februar 1962 offiziell gegründet wurde. Der Hochschul­gründung vorausgegangen war eine Initiative in den 1950er Jahren der Unión Nacional de Dirigentes y Empresarios Católicos (UNDEC), einem katholischen Unternehmerverband, sowie der katholischen Ordensgemeinschaft Societas Jesu (Gesellschaft Jesu).
    Derzeit studieren an der Universität ca. 5500 Studentinnen und Studenten in neun Bachelor- und 13 Master-Studien­gängen (Stand 2015). Die Universidad del Pacifico de Lima verfügt über vier Schulen: die School of Business Sciences, die School of Engineering, die School of Economics and Finance sowie die School of Law. 

     

    Fakultät / Department

    Das Academic Department of Economics gehört zur School of Economics and Finance, die, wie die weiteren Schulen der Universidad del Pacifico de Lima, von der Association of MBAs (AMBA) und der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkrediert ist. Im Bereich der Wirtschafts­wissenschaften gehört die Universität zur Spitze der peruanischen Hochschulen.

     

    Studien­zeiten

    Herbstsemester: Mitte August - Mitte Dezember
    Frühjahrssemester: Ende März - Juli

    (In der Regel umfasst ein Semester 14 Vorlesungs­wochen.)

  • Struktur des Bachelor-Programms

    Das Undergraduate Programm des Department of Economics bietet ein fünfjähriges Bachelor-Programm an, das den Studierenden in den ersten beiden Jahren grundlegende volkswirtschaft­liche und mathematische Kenntnisse vermittelt.


    Ciclo 0

    • ​Nivelación en Informática
    • Nivelación en Lenguaje
    • Nivelación en Matemáticas


    Ciclo I

    • Economía General I 
    • Fundamentos de la Contabilidad
    • Lenguaje I
    • Matemáticas I


    Ciclo II

    • Economía General II
    • Lenguaje II​
    • Matemáticas II
    • Sociología


    Ciclo III

    • Estadística I
    • Investigación Académica
    • Matemáticas III
    • Microeconomía I
    • Historia Ecómica y Empresarial


    Ciclo IV

    • ​​Estadística II​​
    • Gestión de los Recursos Naturales
    • Macroeconomía I​
    • Matemáticas IV
    • Microeconomía II


    Ciclo V

    • ​​​Estadística Aplicada
    • Evaluación Privada de Proyectos
    • Macroeconomía II
    • Teoría del Comercio Internacional
    • Filosofía


    Ciclo VI

    • Econometría I
    • Economía Financiera
    • ​Macroeconomía III​
    • Organización Industrial
    • Ciencia Política


    Ciclo VII

    • ​Econometría I​I
    • Economía y Derecho
    • Historia del Pensamiento Económico
    • Macroeconomía Internacional
    • ​​​Pensamiento Social Contemporáneo


    Ciclo VIII

    • Política Económica
    • Proyección Social
    • Teología de las Religiones


    Ciclo IX

    • ​Ética
    • ​Investigación Económica I


    Ciclo X

    • ​​​​Investigación Económica II


    Folgende englischsprachige Kurse werden für internationale Studierende angeboten:

    • Globalism, Glophobia and Paradoxes
    • Economic Growth and Development in Latin America
    • Econometrics I
    • Public Economics
    • Market Organisation
    • Political Economy Seminar
    • Theory of Economic Development
    • Risk Analysis And Risk Management
    • Finance Corporate
    • Game Theory and Economic Applications
    • Applied Statistics I
    • Applied Statistics II
    • Macroeconomics I
    • Microeconomics II
    • Corporate Finance I
    • Finance System

    Bitte beachten Sie, dass nicht sicher ist, ob tatsächlich alle angegeben Kurse belegt werden können. Das Kursangebot kann sich kurzfristig ändern.

  • Kursangebot für Mannheimer Studierende

    Für folgende Kurse ist die Anerkennbarkeit als VWL-Wahlkurs im Spezialisierungs­bereich des Mannheimer Bachelor­studien­gangs VWL überprüft:

    • Economic Growth and Development in Latin America
    • Economic Valuation of Environmental and Natural Resources
    • Financial Economics
    • Financial Markets
    • Financial System / Systema Financiero

    Informationen zur Anerkennung dieser und weiterer Kurse finden Sie im Auslands­studien­führer.

    Die hier aufgeführten Kurse wurden in den vergangenen Jahren geprüft und sind als VWL-Wahlkurse anerkennbar. Wenn sich Kurstitel ändern, muss die Anerkennbarkeit erneut geprüft werden.
    Bitte berücksichtigen Sie, dass sich das Kursangebot der Partner­universität von Jahr zu Jahr ändern kann. Überprüfen Sie darum bitte, ob bzw. in welchem Semester (Herbst oder Frühjahr) die aufgeführten Kurse aktuell angeboten werden.

  • Ergänzende Informationen

    Sprach­kenntnisse und Sprachkurse

    Die Unterrichtssprache an der Universidad del Pacifico ist Spanisch. Sie sollten darum bereits vor dem Auslands­aufenthalt über ausreichende Kenntnisse verfügen, um dem Unterricht folgen und aktiv daran teilnehmen zu können.

    Informationen zum erforderlichen Sprachnachweis: s. Datenbank des AAA.

     

    Erfahrungs­berichte

    Erfahrungs­berichte von VWL-Studierenden, die die Universidad del Pacifico besucht haben, liegen derzeit noch nicht vor. 

    Erfahrungs­berichte anderer Studierender, die die Universidad del Pacifico besucht haben, finden Sie über die Datenbank des Akademischen Auslands­amts.