DE / EN

Foto: Anna Logue

    University of Exeter

  • Allgemeine Informationen

    Link zur Homepage


    Kurzportrait

    Die University Exeter ist eine vergleichsweise junge Universität, die 1955 gegründet wurde und Mitglied der Russel Group ist, dem britischen Pendant zur amerikanischen Ivy League. Die Universität ist in sechs Colleges aufgeteilt, die wiederum in insgesamt 30 Departments und Schools untergliedert sind. Aktuell sind etwa 22.000 Studierende eingeschrieben, von denen ca. 4000 Internationals aus 130 Ländern sind. In den letzten Jahren hat die University of Exeter wiederholt Spitzenplätzen in nationalen und internationalen Rankings erreicht. Hervorzuheben sind vor allem die mathematische Fakultät und die renommierte wirtschafts­wissenschaft­liche Fakultät. Exeter befindet sich in der Grafschaft Devon (im Südwesten Englands) einige Kilometer vom Ärmelkanal entfernt. Die Stadt hat knapp 130.000 Einwohner.
     

    Department of Economics

    Das Department of Economics gehört zur Business School der University of Exeter. Das Department bietet fünf Bachelor­programmen, sechs Master­programmen und ein PhD-Programm an. Eine Besonderheit des Bachelor­programm sind Projekte, die zum Teil in Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen wie z.B. dem IWF, der UNO oder der WTO durchgeführt werden.


    Studien­zeiten

    Das akademische Jahr ist an der University of Exeter in zwei Semester eingeteilt.

    Herbstsemester

    Mitte September - Mitte Dezember

    Prüfungs­phase: Anfang - Mitte Januar

    Frühjahrssemester

    Anfang Januar - Mitte März

    Prüfungs­phase: Anfang - Mitte Mai

  • Kursangebot für Mannheimer Studierende

    Für folgende Kurse ist die Anerkennbarkeit als Wahlkurs im Spezialisierungs­bereich des Mannheimer Bachelor­studien­gangs VWL überprüft:

    • Development Economics [BEE3052]
    • Economic Growth [BEE3053
    • Economics for Management [BEE1034]
    • Environmental Economics [BEE2034]
    • Game Theory [BEE3018]
    • Global Environmental Economics [BEE3067]
    • Introduction to Data Science in Economics [BEE1038]
    • Money and Banking [BEE2037]
    • The Economics of Financial Crises [BEE2040]

    Die Anerkennung weitere Kurse aus dem Programm der University of Exeter ist möglich. Nähere Informationen zur Kursanerkennung finden Sie im Auslands­studien­führer.

    Die hier aufgeführten Kurse wurden in den vergangenen Jahren geprüft und sind als VWL-Wahlkurse anerkennbar. Wenn sich Kursnummer und/oder -titel ändern, muss die Anerkennbarkeit erneut geprüft werden.
    Bitte berücksichtigen Sie, dass sich das Kursangebot der Partner­universität von Jahr zu Jahr ändern kann. Überprüfen Sie darum bitte, ob bzw. in welchem Semester (Herbst oder Frühjahr) die aufgeführten Kurse aktuell angeboten werden.

  • Ergänzende Informationen

    Die Universität garantiert Austausch­studierenden, die ein ganzes akademisches Jahr an der University of Exeter studieren, einen Wohnheimplatz. Bei einem einsemestrigen Aufenthalt empfiehlt die Universität, sich nach einer privaten Unterkunft umzuschauen.


    Weiterführende Links und Informationen

    Informationen für Austausch­studierende der University of Exeter:

    Study Abroad at Exeter


    Erfahrungs­berichte

    Erfahrungs­berichte von VWL-Studierenden, die an der University of Exeter studiert haben, liegen derzeit noch nicht vor. Erfahrungs­berichte von Studierenden anderer Fakultäten und Abteilungen finden Sie über die Datenbank des Akademischen Auslands­amts.