DE / EN

Foto: Anna Logue

    Bilkent University

  • Allgemeine Informationen

    Link zur Homepage

     

    Kurzportrait

    Die Bilkent University wurde im Oktober 1984 mit dem Ziel gegründet, ein Zentrum für exzellente Hochschul­bildung und Forschung zu etablieren. Um diese Ziel zu erreichen, bemüht sich die Universität um Studierende und Lehr­ende mit herausragender Qualifikation. Die über 800 Lehr­enden der Universität kommen aus 34 verschiedenen Ländern. Viele von ihnen arbeiteten zuvor an bekannten Universitäten in Nordamerika oder Europa. Die Universität verfügt über eine gute Infrastruktur, eine moderne Bibliothek sowie zahlreiche Computer.

    Die Universität liegt etwa 12 km vom Stadtzentrum Ankaras entfernt auf einem eigenen Campus. Derzeit sind etwa 13.000 Studierende eingeschrieben, die an neun Fakultäten studieren. Die Unterrichtssprache an der Universität ist Englisch, d.h. alle Kurse sowie die schriftlichen und mündlichen Prüfungen, Referate und praktischen Arbeiten werden in Englisch durchgeführt. Die geringe Zahl der Studierenden pro Kurs ermöglicht einen intensiven Austausch zwischen Studierenden und Lehr­enden.

     

    Department of Economics

    Das Department of Economics gehört zur Faculty of Economics, Administrative and Social Sciences. Es bietet neben dem Undergraduate-Programm ein Master- und ein Ph.D.-Programm in Economics an.

     

    Studien­zeiten

    Herbstsemester
    Vorlesungs­zeit: Mitte September bis Mitte/Ende Dezember
    Klausur­phase: Ende Dezember bis Anfang Januar

    Frühjahrssemester
    Vorlesungs­zeit: Ende Januar/Anfang Februar bis Mitte Mai 
    Klausur­phase: Mitte Mai bis Ende Mai

  • Struktur des Bachelor-Programms

    Die folgenden Ausführungen sollen Ihnen einen Eindruck vom Bachelor-Programm für die Vollzeit­studierenden der Bilkent University vermitteln. Das Programm umfasst vier Jahre. Pro Semester erbringen die Studierenden dabei rund 32 ECTS-Punkte. Für Mannheimer Studierende sind vor allem die Kurse im dritten und vierten Jahr des Bachelor-Programmes sowie die Wahlkurse interessant. Die Unterrichtssprache ist Englisch. 


    Erstes Jahr

    Herbstsemester

    • Introduction to Computing and Programming
    • Introduction to Economics I
    • English and Composition I
    • Orientation
    • Introduction to Calculus I
    • Turkish I
    • Unrestricted Elective (ein Wahlkurs)

    Frühjahrssemester

    • Introduction to Economics II
    • English and Composition II
    • Introduction to Calculus II
    • Turkish II
    • Unrestricted Elective &  100 Level Social Science Elective (zwei Wahlkurse)

     
    Zweites Jahr

    Herbstsemester

    • Microeconomic Theory I
    • Macroeconomic Theory I
    • Introduction to Probability and Statistics I
    • Mathematics for Economists
    • Collegiate Activities Program I
    • History of Civilization I

     Frühjahrssemester

    • Microeconomic Theory II
    • Macroeconomic Theory II
    • Introduction to Probability and Statistics II
    • Collegiate Activities Program II
    • History of Civilization II
    • History of Turkey
    • Restricted Elective (ein Wahlkurs)


    Drittes Jahr

    Herbstsemester

    • Econometrics I
    • History of Economic Thought
    • Economics Elective & Restricted Elective & Unrestricted Elective (drei Wahlkurse)

     Frühjahrssemster

    • Fünf Wahlkurse
      • Zwei Economics Electives
      • Restricted Elective
      • Zwei Unrestricted Electives

     
    Viertes Jahr

    Herbstsemester

    • Summer Training
    • Transdisciplinary Senior Project
    • Drei Wahlkurse
      • Economics Elective
      • Restricted Elective
      • Unrestricted Elective

    Frühjahrssemester

    • Fünf Wahlkurse
      • Zwei Economics Electives
      • Restricted Elective
      • Zwei Unrestricted Electives

    Informationen zum Bachelor­programm sowie dem Inhalt der angebotenen Kurse finden Sie auf den Seiten „Economics“ und „Economics Major“. Detaillierte Informationen zum Kursinhalt entnehmen Sie bitte dem Student Academic Information Registration System.

  • Kursangebot für Mannheimer Studierende

    Für folgende Kurse ist die Anerkennbarkeit als Wahlkurs im Spezialisierungs­bereich des Mannheimer Bachelor­studien­gangs VWL überprüft:

    • Advanced Economic Theory [ECON 443]
    • Capital Markets and Institutions [MAN 421]
    • Contemporary Issues in Turkish Economy I [ECON 409]
    • Decision Analysis [MAN 451]
    • Econometrics II [ECON 302]
    • Economics of Crises [ECON 407]
    • Economics of Monetary Union [ECON 323]
    • Economics of Transition [ECON 471]
    • European Union and Turkey: Trade and Policies [MAN 474]
    • Financial Economics [MAN 525] oder [MAN 481]
    • Financial Institutions and Markets [MBA 519] oder [ECON 321]
    • Fiscal Economics I [ECON 351] oder [ECON 572]
    • Game Theory I [ECON 439]
    • Game Theory II [ECON 440]
    • Global Trading [ECON 464]
    • Health Economics [ECON 459]
    • Industrial Economics I [ECON 433]
    • Industrial Economics II [ECON 434]
    • Institutions and Development [ECON 455]
    • International Economics I [ECON 331] (wenn die Internationale Ökonomik in Mannheim nicht belegt wurde; Anerkennbarkeit als Ersatz für die Internationale Ökonomik bisher nicht geprüft)
    • International Economics II [ECON 332] (wenn die Internationale Ökonomik in Mannheim nicht belegt wurde; Anerkennbarkeit als Ersatz für die Internationale Ökonomik bisher nicht geprüft)
    • International Finance [MAN 422] (wenn die Internationale Ökonomik in Mannheim nicht belegt wurde; Anerkennbarkeit als Ersatz für die Internationale Ökonomik bisher nicht geprüft)
    • International Political Economy [ECON 435]
    • Issues in Macro Economics [ECON 406]
    • Monetary Economics I [ECON 575]
    • Political Economy and Natural Resources [IR 477]
    • Positive Political Economy [ECON 437]
    • Theories of Growth and Development I [ECON 453]
    • Time Series Analysis in Economics and Finance I [ECON 423]
    • Time Series Analysis in Economics and Finance II [ECON 424]
    • Turkish and World Economy in the 20th Century [ECON 432]

    Informationen zur Anerkennung dieser und weiterer Kurse finden Sie im Auslands­studien­führer.

    Die hier aufgeführten Kurse wurden in den vergangenen Jahren geprüft und sind als VWL-Wahlkurse anerkennbar. Wenn sich Kursnummer und/oder -titel ändern, muss die Anerkennbarkeit erneut geprüft werden.
    Bitte berücksichtigen Sie, dass sich das Kursangebot der Partner­universität von Jahr zu Jahr ändern kann. Überprüfen Sie darum bitte, ob bzw. in welchem Semester (Herbst oder Frühjahr) die aufgeführten Kurse aktuell angeboten werden.

  • Ergänzende Informationen

    Weiterführende Links

    Die nachfolgenden Links könnten für Austausch­studierende von Interesse sein:

     

    Sprach­kenntnisse und Sprachkurse

    Die Unterrichtssprache an der Bilkent University ist Englisch. Sie benötigen für einen Aufenthalt an der Universität darum keine fundierten Kenntnisse der türkischen Sprache. Dennoch sind Grund­kenntnisse der Landes­sprache grundsätzlich hilfreich, um Land und Leute kennenzulernen.

    Die Bilkent University bieten für Erasmus­studierende Türkischkurse an. Informationen dazu finden Sie unter „Turkish Courses“.

     

    Erfahrungs­berichte

    Erfahrungs­berichte von Studierenden, die die Bilkent University besucht haben, finden Sie in der Datenbank des Akademischen Auslands­amts.