DE / EN

Professor für Volkswirtschafts­lehre und Präsident des ZEW

Prof. Achim Wambach, Ph.D.

Prof. Achim Wambach, Ph.D.

Prof. Achim Wambach, Ph.D., ist Professor für Volkswirtschafts­lehre an der Universität Mannheim und seit April 2016 Präsident des ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschafts­forschung GmbH, Mannheim. Vor seinem Wechsel an das ZEW war er Direktor des Instituts für Wirtschafts­politik (iwp) an der Universität zu Köln und Co-Direktor des Europäischen Zentrums für freie Berufe der Universität zu Köln.

Achim Wambach hat in Köln Physik und Mathematik studiert und anschließend an der Universität Oxford promoviert. Nach einem Master of Science in Economics an der London School of Economics hat er in München in Volkswirtschafts­lehre habilitiert. Von 2001 bis 2005 war er Professor für Volkswirtschafts­lehre an der Universität Erlangen-Nürnberg. 

In seiner Forschung beschäftigt sich Achim Wambach unter anderem mit Fragen der Wettbewerbspolitik sowie Informations­problemen auf Märkten. Dabei arbeitet er mit Methoden des Markt­designs und der Industrieökonomik.


Lebenslauf (CV)   ZEW-Website

 

Kontakt

Prof. Achim Wambach, Ph.D.

Präsident ZEW
ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschafts­forschung GmbH Mannheim
L 7, 1
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 1235-100
Fax: +49 621 1235-222
E-Mail: achim.wambach(at)zew.de
Web: ZEW-Website