DE / EN

Tom Krebs war von September 2019 bis Februar 2020 der erste Gastprofessor am Bundes­ministerium der Finanzen und berät das Ministerium in wirtschafts­politischen Fragen. Darüber hinaus war er als Berater am Internationalen Währungs­fonds (IWF), der Weltbank und der Federal Reserve Bank of Minneapoils tätig. 

Tom Krebs hat in verschiedenen Studien die Auswirkungen von Wirtschafts­krisen und Reformen auf Wachstum, Ungleichheit und die Lebensqualität der Menschen untersucht: